Grenzenlos verkaufen

Mehrsprachiger WooCommerce-Onlineshop

In den letzten Jahren hat der grenzüberschreitende Online-Handel an Bedeutung gewonnen. Wenn Sie diese Chance nutzen möchten, sollten Sie einen mehrsprachigen WooCommerce-Onlineshop in Betracht ziehen und Ihre Produkte sowie Dienstleistungen auch international verkaufen.
Durch die Möglichkeit des einfachen Sprachwechsels können Sie mit einem solchen Shop neue Kunden, Ihren Umsatz steigern – unabhängig von der Größe Ihres Shops.

Aber was genau ist ein mehrsprachiger Onlineshop?

Ein solcher Shop bietet dank Erweiterungen wie WPML die Möglichkeit zur Anzeige zusätzlicher Sprachen neben dem Standardangebot. So können beispielsweise spanische Nutzer über das Backend auf ihrer Muttersprache Informationen zu Produkten erhalten.

Onlineshop optimieren

Die Vorteile eines multilingualen Angebots sind vielfältig

Sie erreichen eine größere Zielgruppe, indem potenzielle Kunden aus anderen Ländern Sie besser verstehen können – laut PayPal kaufen bereits 57 % aller weltweit online tätigen Personen im Ausland ein.

Reichweite steigern mit einem mehrsprachigen WooCommerce-Onlineshop

Zudem haben Sie durch englischsprachige Angebote noch bessere Chancen, da immerhin 60 % aller Webseiten, laut Statista, die Sprache Englisch verwenden. Ein weiterer Pluspunkt: Ihre Webseite wirkt professioneller und seriöser, bei einer höheren Zahl an angebotenen Sprachen.

Mehr Kundenbindung

Möchten Sie mehr Kunden erreichen und Ihr Geschäft international ausweiten? Dann bietet das Verkaufen Ihrer Produkte in anderen Ländern eine großartige Möglichkeit, potenzielle Käufer zu gewinnen. Besonders durch spezielle Angebote für nationale Feiertage können Sie sich von der Konkurrenz abheben und nationalen sowie internationalen Kunden Anreize bieten, bei Ihnen einzukaufen.

Ein weiterer Vorteil einen mehrsprachigen WooCommerce-Onlineshop ist ein Wettbewerbsvorsprung gegenüber Mitbewerbern mit nur einer Sprachversion ihrer Website. Denn nicht nur die Reichweite wird dadurch vergrößert – auch Suchmaschinenergebnisse werden verbessert: Potenzielle Kunden suchen meist auf Deutsch oder Englisch nach Produkten im Internet. Wenn Ihre Seite also in verschiedenen Sprachen angeboten wird, erscheint sie höher platziert in den Google-Suchergebnissen.

Umsatz steigern

Doch nicht nur das Ranking profitiert von einem multilingualen Shop – auch der Umsatz kann gesteigert werden! Indem Sie länderspezifische Bedürfnisse berücksichtigen und gegebenenfalls Ihr Angebot anpassen oder erweitern lassen, schafft Ihr Online-Business ein noch größeres Einkaufserlebnis für alle Nationalitäten. So können sich sowohl internationale als auch lokale Kunden über eine breitere Auswahl freuen und öfter bei Ihnen einkaufen gehen – was automatisch zu einem höheren Umsatz führt!

Steuern in der EU

Die rechtssichere Komplettlösung

Steuern innerhalb der EU lassen sich mit unserer rechtssicheren Komplettlösung einfach und problemlos bewältigen. Mit German Market können Sie Ihren Onlineshop für den deutschen Markt sowie die gesamte EU optimieren und Ihre Produkte ohne Schwierigkeiten vertreiben.

Wenn Ihr jährlicher Umsatz aus dem Verkauf an Privatkunden im Ausland unter 10.000 Euro liegt, dürfen Sie auch weiterhin den Steuersatz aus Ihrem Heimatland verwenden. Ein Beispiel: Ihr Shop hat seinen Sitz in Deutschland (19 % MwSt.) und verkauft Waren nach Spanien (21 %). Solange Ihr Jahresumsatz im EU-Ausland bei weniger als 10.000 Euro bleibt, müssen Sie keine Änderungen an den Steuern vornehmen – sie werden wie gewohnt abgeführt.

One-Stop-Shop (OSS)

Sobald jedoch ein höherer Umsatz erreicht wird, müssen die jeweiligen Ländersteuersätze angepasst werden. Hier kommt das One-Stop-Shop-Verfahren ins Spiel: Ab einem Jahresumsatz von 10.000 Euro ist eine Teilnahme am OSS verpflichtend.

Beim OSS melden Sie vierteljährlich über BOP Portal (Elster) Ihre Umsätze; danach leitet die Behörde automatisch entsprechende Beträge weiter – ganz ohne umsatzsteuerliche Registrierung in verschiedenen Mitgliedsstaaten!

German Market bietet Ihnen darüber hinaus weitere Vorteile durch das Add-on „EU Mehrwertsteuer“: Sie importieren kinderleicht alle notwendigen Daten zu unterschiedlichen Steuersätzen der einzelnen Staaten oder fixieren Brutto-Preise mühelos auf einen Wertebereich – alles unkompliziert und zentralisiert.

Mehrsprachiger WooCommerce-Onlineshop

Die besten Lösungen für mehrsprachige Onlineshops mit WooCommerce

Wenn Sie einen WooCommerce-Onlineshop in mehreren Sprachen betreiben möchten, benötigen Sie ein zusätzliches Plugin. Denn WordPress bietet keine integrierte Unterstützung für Mehrsprachigkeit.

Das WPML-Plugin – ein Multilingualismus-Klassiker

WPML ist das am meisten genutzte und populärste Plugin für multilinguale Webseiten und auch hervorragend geeignet für den Einsatz auf einem WooCommerce-Shop. Mit diesem Tool können Sie nicht nur Ihre Seiten und Beiträge übersetzen lassen, sondern ebenfalls Ihren kompletten Shop anpassen. Sie haben hierbei volle Kontrolle über Ihr URL-Aussehen sowie SEO-Meta-Daten der Übersetzungen; zudem sind alle Übersetzungsdatensätze untereinander verknüpft. Optional kann man den automatisierten Translationsservice nutzen.
Allerdings müssen Sie dafür eine kostenpflichtige Lizenz erwerben: Für eine vollständige Integration von WPML ins CMS brauchen Sie die „Mehrsprachiges CMS“-Lizenzvariante.

Fazit mehrsprachiger WooCommerce-Onlineshop

Zusammenfassung

Ein Onlinehandelsgeschäft in verschiedenen Sprachen ermöglicht es Ihnen, internationale Kunden anzulocken, Ihre Reichweite zu erhöhen oder Umsatzwiederherstellungsmaßnahmen durchzuführen – unabhängig davon, wie groß Ihr Geschäft ist! Plugins wie WPML bieten effektive Möglichkeiten, um Ihren E-Commerce Laden sprach sicherer zu machen. Durch diese Anwendung können Sie kundenorientierter arbeiten, indem Sie länderspezifische Wünsche befriedigen als auch Ihre Produktauswahl anpassen.

Falls Sie auf der Suche nach einer Agentur sind, die sich mit WordPress WooCommerce auskennt, dann können wir Ihnen weiterhelfen. Wir verfügen über umfassende Expertise in diesem Bereich und stehen gerne zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns einfach und vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch – wir freuen uns darauf!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert